Stadt und Zeichen

stadt-und-zeichenEva Kimminich & Mara Persello (Hrsg.)
Stadt und Zeichen

Städte bieten eine Vielfalt von Zeichen, solche die uns helfen, den urbanen Alltag zu bewältigen und solche, die uns irritieren und zum Nachdenken bringen. Skating, Parkour, Klebekunst, Flashmob, Graffiti, Clown Rebel Army, Straßentheater, Guerilla Knitting und Guerilla Gardening sind Zeichen der kreativen Aneignung, des Widerstands und des Eigensinns.

Der gemeinsam mit Studierenden der Universität Potsdam erarbeitete Katalog beschreibt und analysiert diese Phänomene erstmals unter einer gemeinsamen semiotischen Fragestellung: nach den schöpferischen Umdeutungsprozessen urbaner Zeichen und Codes. Sie gestalten urbanen Lebensraum um, erzeugen neue Formen der Vergemeinschaftung und ermöglichen neue Formen der Identitätsdarstellung und des Selbsterlebens.

Das Buch ist online im Shop erhältlich.

Kommentar verfassen

Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter