Frei.Wild

2016_08_04_Volksausgabe_Cover.inddKlaus Farin hat sich erneut mit der Band Frei.Wild auseinander gesetzt und den großen Band aus dem Jahr 2015 neu überarbeitet. Daraus entstanden ist die Volksausgabe, die im September 2016 im kleineren, handlichen Format erschienen ist.

Zum Inhalt:

Frei.Wild provoziert und polarisiert die öffentliche Meinung wie keine andere deutschsprachige Band, aber kaum eine andere ist derzeit auch so erfolgreich. Klaus Farin hat nicht nur die vier Musiker zwei Jahre lang immer wieder getroffen, sie auf Tour begleitet und in Südtirol besucht und interviewt, sondern auch mehr als 4.000 Fans der Band befragt, mit Historikern und Frei.Wild-Kritiker_innen gesprochen. So ist dieses Buch nicht nur eine Band-Biografie geworden, sondern zugleich auch eine der größten Fan-Studien, eine Auseinandersetzung mit dem neu erwachten Regionalismus in Europa und der Wirkung und Bedeutung von Musik, mit Mediendarstellungen und Vorurteilen. Eine Heimatgeschichte der besonderen Art zwischen Rock’n’Roll und Patriotismus, Freiheit und Faschismus, Glaube und Popkultur.

In unserem Online-Shop erhältlich!

Kommentar verfassen

Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter