Werse, Bernd

Dr. phil., geb. 1970, hat seit seiner Jugend in den 80er Jahren Veranstaltungen von nahezu allen bekannten Jugendkulturen besucht. Er arbeitet seit 1999 – im Anschluss an sein Soziologiestudium an der Universität Frankfurt am Main – an diversen sozialwissenschaftlichen Studien zum Thema Drogenkonsum. Er ist Gründungsmitglied des seit 2002 bestehenden Forschungsbüros „Centre for Drug online viagra kopen zonder recept Research“ am Fachbereich 319 Pädagogik der Frankfurter Universität. Seitdem hat er diverse qualitativ und quantitativ ausgerichtete Studien (mit-)veröffentlicht, die sich thematisch vom Rauchverhalten Jugendlicher bis hin zur Lebenswelt der offenen Drogen-Szene erstrecken.

Bisher von Bernd Werse im Verlag der Jugendkulturen erschienen:

Cannabis in Jugendkulturen. Kulturhistorische und empirische Betrachtungen zum Symbolcharakter eines Rauschmittels (2007)

 

Kommentar verfassen

Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter