Moses, Gabriel S.

Gabriel S. Moses ist Musiker, Schriftsteller, Illustrator und Designer. Geboren wurde er 1982 in Jerusalem. Seine Jugend verbrachte er in einem eingeschlafenen Vorort namens Macabim, der genau auf der grünen Grenze zwischen arabischen Dörfern und der größeren israelischen Stadt Modi’in liegt. Also vergingen seine Jahre, indem er auf einer Bank im Zentrum der Stadt saß und die Autos an sich viagra kaufen online gunstig vorbeifahren sah, die Musik seiner Lieblingsbands hörte, hoffnungslos politische Themen mied und bei sich dachte: „Funny place Israel“. Seine Geschichten handeln von Vorstadt-Jugendlichen, die genau dieselben Gedanken haben.

Bisher von Gabriel S. Moses im Verlag der Jugendkulturen erschienen:

Subz. Biographien aus einer israelischen Vorstadt (2011)

Spunk (2010)

 

Kommentar verfassen

Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter