Beth, Uta

Journalistin, geboren 1941 in Graudenz, aufgewachsen in Lübeck und Hamburg. Sie arbeitete u.a. als Redaktionsleitung der Kinderprogramme für RIAS Berlin und DeutschlandRadio Berlin. Seither freie Mitarbeiterin bei verschiedenen Rundfunkanstalten und Printmedien. Auszeichnungen für beste Hörfunksendung 1991 und diverse andere Preise für Hörspielproduktionen und Features.

„Heimat ist da, wo man verstanden wird“ – Junge VietnamesInnen in Deutschland (Hg. Beth/ Tuckermann, 2008)

 

Kommentar verfassen

Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter